Eine Wiese blüht auf

Auf Initiative der Familie Schmid aus Heideck blüht eine Wiese bei Tautenwind neu auf. 70 junge Streuobstbäume haben bei Tautenwind, Heideck eine Heimat gefunden. Der Familie Schmid die ebenfalls in der Imkerei und Jagd aktiv ist, liegt der Erhalt und die aktive Gestaltung unserer Kulturlandschaft sehr am Herzen. Mit Hilfe von vier Teilnehmer*innen der Weiterbildung „LANDSCHAFT ANPACKEN“ konnte die gesamte Pflanzung innerhalb eines Tages abgeschlossen werden. 75% der Kosten übernehmen dank der Förderung über die Landschaftspflege- und Naturparkrichtlinie das Bayerische Umweltministerium und der Bezirk Mittelfranken.

 

Zurück

© Landschaftspflegeverband Mittelfranken